EU-weiter Versand
Versandfertig innerhalb 24h
Kauf auf Rechnung
Service +49 711 9491 2200

Hier finden Sie LoRaWAN® Gateways namhafter Hersteller als Basis zur Umsetzung Ihrer IoT Anwendungsfälle sowie passendes Zubehör, egal ob SmartIndoor oder Outdoor.

ZENNER IoT GatewayPLUS mit LoRaWAN®-Netz

Mit dem ZENNER IoT GatewayPLUS IndoorIoT GatewayPLUS SMART oder IoT GatewayPLUS Outdoor erhalten Sie einen dauerhaft vorkonfigurierten Zugang zum LoRaWAN®-Netz EUROPE der ZENNER Connect GmbHNutzen Sie dabei ab sofort auch die Möglichkeit einen Zugang für unsere Visualisierungsplattform B.One Gallery mitzubestellen.

Erfahren Sie hier mehr zu der PLUG&PLAY-Funktion unserer Geräte 

Filter
ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor mit LoRaWAN®-Netz
Leistungsfähiges Indoor IoT Gateway im LoRaWAN®-Netz EUROPE der ZENNER Connect GmbH Dieses ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor nutzt die leistungsfähige LoRaWAN®-Technologie, deren hervorragende Gebäudedurchdringung und weiträumige Netzabdeckung die Konnektivität von IoT Sensoren auch unter schwierigen Umwelt- und Installationsbedingungen gewährleisten. Ideal geeignet ist das Gateway zum Empfang Ihrer LoRaWAN® Geräte und Sensoren innerhalb eines Gebäudes und in näherer Umgebung, um die Werte teilweise schwer zugänglicher Sensoren in mehreren Stockwerken sowie Kellerräumen, Garagen, Gärten, Parkplätzen zu empfangen – ganz ohne zusätzliche Repeater. Das Gerät kann spartenübergreifend für eine Vielzahl von IoT-Anwendungen eingesetzt werden. Das ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor wurde bereits in über 30.000 LoRaWAN® Systeminstallationen der Minol ZENNER Gruppe verbaut und ist fester Bestandteil vieler Minol ZENNER IoT-Systemlösungen. Durch sein absichtlich schlicht gehaltenes Design fällt das Gateway in seiner Umgebung kaum auf. Das Gateway stellt den LoRaWAN® Empfang Ihrer LoRaWAN® Endgeräte im Empfangsbereich des Gateways sicher und überträgt deren Daten an das Backend. Neben dem Empfang Ihrer Geräte über Ihr eigenes Gateway hinaus, erhalten Sie als besonderen Mehrwert auch deren Daten, wenn diese von einem der anderen Gateways im ZENNER Connect LoRaWAN®-Netzwerk EUROPE empfangen werden. Wie alle Datenübertragungen natürlich sicher und AES 128 verschlüsselt. Mit dem GatewayPLUS Indoor erhalten Sie Zugang zum LoRaWAN®-Netz EUROPE der ZENNER Connect. Um nach der Inbetriebnahme automatisch eine Netzverbindung herzustellen, wurde das Gateway zuvor bereits für Sie im Backend System B.One Middleware hinterlegt. Sie müssen das Gateway also nicht erst noch eigenständig im System einbinden. Den nach der Bestellung erhaltenen Zugang zu Ihrem persönlichen B.One Middleware Account/Mandanten benötigen Sie letztlich nur für die Anlage von Sensoren, deren Daten Sie über das Gateway empfangen möchten. Es sei denn: Sie bestellen Ihre Sensoren mit der praktischen ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservice (mehr dazu weiter unten oder auf den Produktseiten der jeweiligen Sensoren). Das Gateway ist also bereits vollständig und dauerhaft vorkonfiguriert und fester Bestandteil des ZENNER Connect LoRaWAN®-Netzes, sie müssen nur noch die Stromversorgung herstellen. Mit dem Gateway ist die LoRaWAN® Datenübertragung von 50 eigenen LoRaWAN Endgeräten im Kaufpreis für 24 Monate enthalten. Die Datenübertragung von Ihrem Gateway in das Backendsystem erfolgt über die im Gateway enthaltene SIM Karte der ZENNER Connect. Planen Sie in größeren Projektumfängen so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, gerne unterstützen und beraten wir Sie individuell. Nutzungsumfang ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor: Mit dem ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor erhalten Sie LoRaWAN® Connectivity und Datenübertragung im ZENNER Connect LoRaWAN® Netz EUROPE für 24 Monate und Nutzung von bis zu 50 LoRaWAN® IoT Sensoren. Das Gateway ist Bestandteil des LoRaWAN®-Netzwerkes der ZENNER Connect GmbH (ZC). Technologiebedingt werden sämtliche LoRaWAN® Endgeräte im Empfangsbereich Ihres Gateways verschlüsselt empfangen und an den Netzwerkprovider übertragen. Sie erhalten natürlich nur die Daten Ihrer eigenen Endgeräte! Das Gateway ist aufgrund der Netzregulierung innerhalb der Europäischen Union und derzeit NUR in folgenden LÄNDERN zu verwenden! DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, DÄNEMARK, SCHWEDEN, POLEN, NIEDERLANDE, FRANKREICH, SPANIEN, ITALIEN, KROATIEN und SLOWENIEN. Nutzungsvereinbarung ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor: Bitte beachten Sie: Diese zugehörige Nutzungsvereinbarung (auch nachfolgend zu finden unter "Verfügbare Downloads") ist Vertragsbestandteil beim Kauf dieses Gateways.  LoRaWAN®-Netzabdeckung ZENNER Connect:  Zur Übersichtskarte unserer Netzabdeckung: Zur Netzabdeckung    JETZT NEU OPTIONAL: Die B.One Gallery Visualisierungslösung für 24 Monate und für 50 Devices mit ZENNER IoT PLUG&PLAY direkt mitbestellen! Darüber hinaus sichern Sie sich die Möglichkeit, daß Ihre gekauften Sensoren mit dem ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservice ganz automatisch im ZC LoRaWAN Netz angelegt und Ihrer B.One Gallery bereits hinzugefügt werden können. Kein umständliches Konfigurieren, Einrichten, Authentifizieren von Sensoren mehr nötig in der Visualisierung. So einfach wie IoT sein soll. Nutzungsvereinbarung für die Visualisierungslösung B.One Gallery: => Zu beachten bei Kauf der Dienstleistung B.One Gallery Bitte beachten Sie: Diese zugehörige Nutzungsvereinbarung (auch nachfolgend zu finden unter "Verfügbare Downloads") ist Vertragsbestandteil beim Kauf dieses Gateways mit der gewählten Option ZENNER IoT PLUG&PLAY.   Austausch und Inspiration in der B.One Community  Haben Sie bereits eigene LoRaWAN® Anwendungsfälle im Internet der Dinge umgesetzt oder möchten Sie neu in das Thema einsteigen und sich austauschen? Oder hat Ihnen der Chef die Aufgabe gegeben, in das Internet der Dinge einzutauchen? Dann sind Sie in der neuen B.One Community genau richtig!  Mehr zur B.One Community        Leistungsmerkmale und Funktionen des GatewayPLUS Indoor: Geeignet für LoRaWAN® IoT-Lösungen ZENNER Connect GmbH ist der LoRaWAN® Netzbetreiber Ihres Gateways. Für Sie entfällt damit die Anmeldung als eigenständiger LoRaWAN® Netzbetreiber. Gateway Verwendung NUR in den folgenden Ländern der Europäischen Union:DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, DÄNEMARK, SCHWEDEN, POLEN, NIEDERLANDE, FRANKREICH, SPANIEN, ITALIEN, KROATIEN und SLOWENIEN. Bidirektionale LoRaWAN® Funkkommunikation Sicher verschlüsselte Datenübertragung Ende-zu-Ende (AES 128) Keine Speicherung von Sensordaten wie z.B. Ablesewerten auf dem Gateway LoRaWAN®-Gateway-Module nach Referenzarchitektur 1.5 Automatischer Wechsel von Mobilfunk (bereits enthalten) zu Ethernet Backhaul möglich.Achtung: Wird das Gateway an eine LAN-Verbindung angeschlossen, stellt der Kunde die Datenübertragung vom Gateway zum Backend über seine eigene Internetverbindung her! Hierbei können zusätzliche Kosten für die Datenübertragung anfallen! Daher nutzen Sie die Anbindung über die integrierte Mobilfunkdatenkarte/SIM, diese ist bereits inkludiert. So entstehen Ihnen keine weiteren Datenübertragungskosten! Bitte beachten Sie: Die Empfangsqualität und Reichweite Ihres LoRaWAN® Gateways ist abhängig von dem von Ihnen gewählten Montage- bzw. Aufstellungsstandortes. Details hierzu entnehmen Sie bitte der Montageanleitung und den weiterführenden technischen Dokumentationen. Der durchschnittliche Empfangsbereich innerhalb eines Gebäudes kann je nach Gebäudebeschaffenheit bis zu 8-10 Stockwerke umfassen. Die Empfangsabdeckung außerhalb des Gebäudes, in welchem das Gateway montiert wird, kann bis zu 1 Kilometer betragen. Am Aufstellungs- bzw. Montagestandort des Gateways benötigen Sie Mobilfunkabdeckung! Alternativ einen eigenen Ethernet Anschluss. Für den Betrieb benötigen Sie einen handelsüblichen 230V Stromanschluss/Steckdose. Konformitätserklärung des Herstellers, einschließlich aller anwendbaren Vorschriften zu Funk, Niederspannung und Elektrizität von Europa und RED (Richtlinie für Funkgeräte). Anwendungsbereiche: Optimal für LoRaWAN® basierte IoT Anwendungen in Gebäuden sowie im Gebäudeumfeld. Smart Building / Home / Office / Schule / Parking Smart City / Smart Industry Luftqualitätsmessung in Innenräumen Technische Daten: Mobilfunk: Mini SIM – 2G, 3G (UMTS), 4G (LTE) – interne Antenne Ethernet RJ45 – Priorität gegenüber Mobilfunk Ethernet: RJ45 – Priorität gegenüber Mobilfunk LoRa Channel: 8 Kanäle – interne Antenne/-n TX-Leistung: max. 27 dBm (500 mW) conducted Frequenz: EU-868 MHz Stromversorgung: Externes Netzteil (230V) inklusive Antennen: Intern - 1 x LoRa, 1 x Mobilfunk Schutzart: IP30 Gehäuse: Kunststoff mit Flammschutz nach UL94-2013 Rev.9-2019, class.: V-0 Abmessungen [L x B x H]: 18,4 x 12,7 x 4,8 cm Betriebstemperatur: 0 °C bis +50 °C Lagertemperatur: -40 °C bis +80 °C LED: Power, LAN, Mobilfunk, Vorkonfiguriert und verbunden mit dem ZENNER Connect LoRaWAN®-Netzwerk(dies ist NICHT veränderbar!) Montage: Wand (Halterung inkl. Schrauben und Dübel im Lieferumfang enthalten) Wartung: Remote Firmware Upgrades erfolgen automatisch. Zertifizierung: EN 301 489-3, EN 300 220-2
Hersteller: ZENNER

369,00 €*
Tipp
ZENNER IoT GatewayPLUS SMART mit LoRaWAN®-Netz
Leistungsfähiges Indoor GatewayPLUS SMART im LoRaWAN®-Netz EUROPE der ZENNER Connect Das ZENNER IoT GatewayPLUS SMART nutzt die leistungsfähige LoRaWAN®-Technologie, deren hervorragende Gebäudedurchdringung und weiträumige Netzabdeckung die Konnektivität von IoT Sensoren auch unter schwierigen Umwelt- und Installationsbedingungen gewährleisten. Ideal geeignet ist dieses Indoor Gateway zum Empfang Ihrer LoRaWAN® Geräte und Sensoren innerhalb eines Gebäudes und in näherer Umgebung, um die Werte teilweise schwer zugänglicher Sensoren in mehreren Stockwerken sowie Kellerräumen, Garagen, Gärten, Parkplätzen zu empfangen – ganz ohne zusätzliche Repeater. Es kann spartenübergreifend für eine Vielzahl von IoT-Anwendungen eingesetzt werden. Das smarte Gateway stellt den LoRaWAN® Empfang Ihrer LoRaWAN® Endgeräte im Empfangsbereich des Gateways sicher und überträgt deren Daten an das Backend. Neben dem Empfang Ihrer Geräte über Ihr eigenes Gateway hinaus, erhalten Sie als besonderen Mehrwert auch deren Daten, wenn diese von einem der anderen Gateways im ZENNER Connect LoRaWAN®-Netzwerk EUROPE empfangen werden. Wie alle Datenübertragungen natürlich sicher und AES 128 verschlüsselt. Mit dem GatewayPLUS SMART erhalten Sie Zugang zum LoRaWAN®-Netz EUROPE der ZENNER Connect. Um nach der Inbetriebnahme automatisch eine Netzverbindung herzustellen, wurde das Gateway zuvor bereits für Sie im Backend System B.One Middleware hinterlegt. Sie müssen das Gateway also nicht erst noch eigenständig im System einbinden. Den nach der Bestellung erhaltenen Zugang zu Ihrem persönlichen B.One Middleware Account/Mandanten benötigen Sie letztlich nur für die Anlage von Sensoren, deren Daten Sie über das Gateway empfangen möchten. Es sei denn: Sie bestellen Ihre Sensoren mit der praktischen ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservice (mehr dazu weiter unten oder auf den Produktseiten der jeweiligen Sensoren). Das Gateway ist also bereits vollständig und dauerhaft vorkonfiguriert und fester Bestandteil des ZENNER Connect LoRaWAN®-Netzes EUROPE,  sie müssen nur noch die Stromversorgung herstellen, das Gateway mit Ihrem WLAN verbinden und können sofort loslegen. Mit dem Gateway ist die LoRaWAN® Datenübertragung von 50 eigenen LoRaWAN Endgeräten im Kaufpreis für 24 Monate enthalten. Die Datenübertragung von Ihrem Gateway in das Backendsystem über Ihre WLAN Verbindung kann zusätzlich Kosten verursachen. Planen Sie in größeren Projektumfängen so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, gerne unterstützen und beraten wir Sie individuell. Nutzungsumfang ZENNER IoT GatewayPLUS SMART: Mit dem ZENNER IoT GatewayPLUS SMART erhalten Sie LoRaWAN® Connectivity und Datenübertragung im ZENNER Connect LoRaWAN® Netz EUROPE für 24 Monate und Nutzung von bis zu 50 LoRaWAN® IoT Sensoren. Das Gateway ist Bestandteil des LoRaWAN®-Netzwerkes der ZENNER Connect GmbH (ZC). Technologiebedingt werden sämtliche LoRaWAN® Endgeräte im Empfangsbereich Ihres Gateways verschlüsselt empfangen und an den Netzwerkprovider über Ihre WLAN Verbindung übertragen. Sie erhalten natürlich nur die Daten Ihrer eigenen Endgeräte! Das Gateway ist aufgrund der Netzregulierung innerhalb der Europäischen Union und derzeit NUR in folgenden LÄNDERN zu verwenden! DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, DÄNEMARK, SCHWEDEN, POLEN, NIEDERLANDE, FRANKREICH, SPANIEN, ITALIEN, KROATIEN und SLOWENIEN. Nutzungsvereinbarung ZENNER IoT GatewayPLUS SMART: Bitte beachten Sie: Diese zugehörige Nutzungsvereinbarung (auch nachfolgend zu finden unter "Verfügbare Downloads") ist Vertragsbestandteil beim Kauf dieses Gateways.  LoRaWAN®-Netzabdeckung ZENNER Connect EUROPE:  Zur Übersichtskarte unserer Netzabdeckung: Zur Netzverfügbarkeit     JETZT NEU OPTIONAL: Die B.One Gallery Visualisierungslösung für 24 Monate und für 50 Devices mit ZENNER IoT PLUG&PLAY direkt mitbestellen! Darüber hinaus sichern Sie sich die Möglichkeit, daß Ihre gekauften Sensoren mit dem ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservice ganz automatisch im ZC LoRaWAN Netz angelegt und Ihrer B.One Gallery bereits hinzugefügt werden können. Kein umständliches Konfigurieren, Einrichten, Authentifizieren von Sensoren mehr nötig in der Visualisierung. So einfach wie IoT sein soll. Nutzungsvereinbarung für die Visualisierungslösung B.One Gallery: => Zu beachten beim Kauf der Dienstleistung B.One Gallery Bitte beachten Sie: Diese zugehörige Nutzungsvereinbarung (auch nachfolgend zu finden unter "Verfügbare Downloads") ist Vertragsbestandteil beim Kauf dieses Gateways mit der Option ZENNER IoT PLUG&PLAY.   Austausch und Inspiration in der B.One Community Haben Sie bereits eigene LoRaWAN® Anwendungsfälle im Internet der Dinge umgesetzt oder möchten Sie neu in das Thema einsteigen und sich austauschen? Oder hat Ihnen der Chef die Aufgabe gegeben, in das Internet der Dinge einzutauchen? Dann sind Sie in der neuen B.One Community genau richtig! Mehr zur B.One Community Leistungsmerkmale und Funktionen des GatewayPLUS Smart Geeignet für LoRaWAN® IoT-Lösungen ZENNER Connect GmbH ist der LoRaWAN® Netzbetreiber Ihres Gateways. Für Sie entfällt damit die Anmeldung als eigenständiger LoRaWAN® Netzbetreiber. Gateway Verwendung NUR in den folgenden Ländern der Europäischen Union: DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, DÄNEMARK, SCHWEDEN, POLEN,NIEDERLANDE, FRANKREICH, SPANIEN, ITALIEN, KROATIEN und SLOWENIEN. Bidirektionale LoRaWAN® Funkkommunikation Sicher verschlüsselte Datenübertragung Ende-zu-Ende (AES 128) Keine Speicherung von Sensordaten wie z.B. Ablesewerten auf dem Gateway LoRaWAN®-Gateway-Module nach Referenzarchitektur 1.5 Verbindung zum Backend mit verfügbarem WLAN Netzwerk. Achtung: Der Kunde stellt die Datenübertragung vom Gateway zum Backend über seine eigene Internetverbindung her. Hierbei können zusätzliche Kosten für die Datenübertragung anfallen. Bitte beachten Sie: Die Empfangsqualität und Reichweite Ihres LoRaWAN® Gateways ist abhängig von dem von Ihnen gewählten Montageortes. Details hierzu entnehmen Sie bitte der Montageanleitung bzw. dem User Guide. Der durchschnittliche Empfangsbereich innerhalb eines Gebäudes kann je nach Gebäudebeschaffenheit bis zu 8-10 Stockwerke umfassen. Die Empfangsabdeckung außerhalb des Gebäudes, in welchem das Gateway montiert wird, kann bis zu 1 Kilometer betragen. Am Montagestandort des Gateways benötigen Sie eine WLAN Konnektivität. Für den Betrieb benötigen Sie einen handelsüblichen 230V Stromanschluss/Steckdose. Konformitätserklärung (CE) und RoHS Standards werden eingehalten. Anwendungsbereiche: Optimal für LoRaWAN® basierte IoT Anwendungen in Gebäuden sowie im Gebäudeumfeld. Smart Building / Home / Office / School / Parking Luftqualitätsmessung in Innenräumen Submetering Technische Daten: Backhaul: Wi-Fi 802.11 b/g/n, Frequenzband: 2,4 GHz, Sicherheit: WPA/WPA2 LoRa Channel: 8 Kanäle, Empfangs-Empfindlichkeit: -140dBm, interne Antenne TX-Leistung: bis zu +20 dBm Frequenz: EU-868 (862 – 870MHz) Stromversorgung: 230V Steckdose (Euro-Stecker) / USB Typ-C (900mA) Antennen: Intern - 1 x LoRa, 1 x Wi-Fi Schutzart: IP40 Gehäuse: Kunststoff mit Flammschutz nach UL94-2013 Rev.9-2019, class.: V-0 Abmessungen [L x B x H]: 100 x 82 x 38 mm Gewicht: 160g Betriebstemperatur: 0 °C bis +40 °C Lagertemperatur: -40 °C bis +70 °C LED: Wi-Fi Status Vorkonfiguriert und verbunden mit dem ZENNER Connect LoRaWAN®-Netzwerk (dies ist NICHT veränderbar!) Montage: Steckdose Standards: CE, RoHS
Hersteller: ZENNER

124,95 €*
Kerlink Wirnet iFemtoCell LoRaWAN Indoor Gateway
Kerlink Wirnet iFemtoCell LoRaWAN® Indoor Gateway Die Wirnet iFemtoCell ist ein kleines konfigurierbares, hochperformantes LoRaWAN® Gateway für den Aufbau von IoT-Netzwerken. Das Gerät wurde speziell für die Erweiterung von öffentlichen Netzwerken im Innenbereich oder für private IoT-Netzwerke entwickelt. Das Gerät kann branchenübergreifend für eine Vielzahl von IoT-Anwendungen eingesetzt werden. Smart Home, Produktion, Logistik, Produktion. Überall dort, wo eine zuverlässige und dauerhafte Versorgung mit LoRaWAN® notwendig ist. Das kosteneffiziente Gateway mit kompaktem Formfaktor ist einfach zu konfigurieren und kann mit verschiedenen Backhaul-Anbindungen (Ethernet, WLAN/WiFi, WAN) genutzt werden. Das LoRaWAN® Gateway enthält das erfolgreiche technische Design seines großen Bruders, der Wirnet Station und bietet damit hohe Performance und gute Indoor-Abdeckung in anspruchsvollen Umgebungen (Kellern, Parkgaragen, Aufzugschächten etc.). Achtung: Nicht mit dem Helium Netzwerk kompatibel! Besonderheiten: Carrier-grade, robustes, modulares und skalierbares Indoor-LoRaWAN-Gateway Geringer Stromverbrauch und große Reichweite (15+km im semi-urbanen Bereich und 2km im städtischen Bereich) Hohe Kapazität und Zuverlässigkeit für die bidirektionale Kommunikation in Innenräumen, die große Mengen an Endpunkten und Nachrichten verarbeitet. Leichte Infrastruktur, einfach zu installieren und schnell zu konfigurieren. Hohe Störsicherheit durch eingebaute Bandbassfilter für bessere Datenübertragung und permanente Hochverfügbarkeit. Technische Eigenschaften: CPU & Speicher: Leistungsstarker Prozessor-ARM-Prozessor mit Hardware-Watchdog und optimiertem Stromverbrauchsmanagement DDRAM 256 MB / 8 GB eMMC Betriebssystem: LoRa® Packet Forwarder, Linux OS, integrierter Basisstation-Controller (Wanesy Management Center Fernverwaltung) Softwarepakete und Entwicklungswerkzeuge inklusive Netzwerk: Firewall, Routing, Netzwerk- und Tunneling-Funktionen Sicherheit: Sicheres Booten, Vertrauensbereich, Firewall, automatische Software-Wiederherstellung und sichere Firmware-Fernaktualisierung. Gehäuse und Schnittstellen: Hochwertiges Kunststoffgehäuse, Gewicht unter 500 g. RJ45, Buchse, SMA/RP-SMA, USB-Anschluss und sichere Host-Schnittstelle Spannungsversorgung: 230VAC/12VDC mit Steckverbinder Kommunikation: 49 LoRa®-Demodulatoren über 9 Kanäle. Omnidirektionale 3 dBi Außenantenne. Breite Abdeckung und sehr tiefe Innenraumabdeckung (Untergrund, Keller, Aufzugsschächte ...) basierend auf LoRa®-Spezifikationen. Unterstützte ISM-Bänder: EU 863-870 MHz, Indien 865-867 MHz, US 902-928 MHz FCC, AS 923 MHz Backhaul-Konnektivität über Ethernet, WLAN mit eingebauter Antenne. WWAN in Option (USB-Dongle) Arbeitsbereich: Feuchtigkeitstoleranz nur für den Innenbereich Zertifiziert für Einbruchschutz / Schlagfestigkeit / Brennbarkeitsklasse Remote management: Fernalarmierung, Firmware-Upgrade, Dateiübertragung, Konfiguration, Funküberwachung und Statistik (Wanesy Management Center) Zertifizierung: EU / FCC / IC / ETSI certified.
Hersteller: Kerlink

370,00 €*
Kerlink Antenne 6dBi für Wirnet iStation
Optionale Kerlink Antenne mit 6 dBi / Stabantenne für die Wirnet iStation. Die LoRaWAN®-Gateways der Serie iStation von Kerlink verfügen ab Werk serienmäßig über eine integrierte Antenne. Sollte die Reichweite der internen Antenne im Praxisbetrieb nicht ausreichend sein, steht mit dieser Antenne eine Nachrüstmöglichkeit einer externen Antenne zur Verfügung. Die wasserdichte Antenne (IP66K) hat ein geringes Gewicht, einen DC-Blitzschutz und kann unter allen Bedingungen (z. B. Starkwind) eingesetzt werden. Lieferumfang: Stabantenne 6 dBi (110 mm) Masthalterung ZUSÄTZLICH zu bestellen: 1m Koaxialkabel (Art.Nr. 179134)
Hersteller: Kerlink

75,00 €*
%
Kerlink Wirnet iStation 4G IoT Outdoor Gateway 868 ohne PoE-Injektor
Externe Antenne 3db: ohne externe Antenne | PoE Injektor: ohne PoE Injektor
Kerlink Wirnet iStation 4G IoT LoRaWAN® Outdoor Gateway 868 ohne PoE-Injektor Kerlink Wirenet iStation ist die nächste Generation von Gateways, kompakter und leistungsfähiger als der Vorgänger. Dank einer großen Reichweite ermöglicht die Wirnet iStation eine sichere und robuste Verbindung zwischen Sensor und Informationssystem. Die Wirnet Station-Reihe ermöglicht eine robuste und zuverlässige Netzwerkimplementierung unter LoRaWAN® für M2M & IoT Connectivity Service Provider.Sie bildet das Herzstück der IoT-Netzwerklösung (Internet of Things) und ermöglichen eine schnelle und sichere Datenübertragung zwischen dem angeschlossenen Objekt und dem Informationssystem. Achtung: Nicht mit dem Helium Netzwerk kompatibel! Anwendungsfälle: Outdoor LoRa® Gateway für den Außenbereich Gehäuse in Trägerqualität (IP67) für den industriellen Einsatz Technische Spezifikationen: LoRaWAN® 1.0.3 Revision A (evolutiv) Unterstützt unlizenzierte Bänder: 863-874.4MHz (EMEA), 902-928MHz (Nordamerika), 915-928MHz (APAC, Lateinamerika) Unterstützte LoRaWAN® Regionalparameter: EU863-870, IN865-867, RU864-870, US902-928, AU915-928, AS923, KR920-923 8-Kanal RX (125 kHz, multi Spreading Factor) + 1-Kanal RX (250KHz) oder 500kHz, Mono Spreading Factor) + 1 Kanal RX (FSK) für 10 Kanäle RX + 1 Kanal TX Backhaul-Konnektivität: 4G Worldwide Modul mit 3G/2G Fallback und Ethernet (RJ45) Stromversorung durch: PoE (Injektor, Schalter,....), NICHT ENTHALTEN! sowohl Mode A als auch Mode B (802.3af Spezifikationen) +/- 48VDC durch RJ45 (USV, Solarmodule, ....) Eingebaute Hochleistungs-Sperrfilter Rx Empfindlichkeit: -141 dBm (SF12) TX Power: konfigurierbar von 5dBm bis 27dBm Temperaturbereich -40°C +60°C +60°C Luftfeuchtigkeit: 95%. Größe: 265 x 165 x 100 mm Gewicht: 1,4 kg (inkl. Befestigungssatz) Spektralanalyse konform Backup-Batterien zum sauberen Herunterfahren von Anwendungen in den Bereichen bei Stromausfall Gehäuse: IP67 CPU: ARM Kortex A9 DDRAM 256MB 8 GB eMMC (6 GB verfügbar für Benutzeranwendungen) HINWEIS: Zum Betrieb der iStation ist ein zusätzlicher PoE-Adapter erforderlich!  Siehe Zubehör Art NR: 169942. Alternativ bestellen Sie das Gateway inclusive PoE-Adapter Art NR: 173007 Weitere Vorteile: Hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Robustheit Carrier Grade Design mit ausgezeichneter Wärmeableitung Semtech Referenzdesign v1.5 Komponenten Sicherheit Sichere HW- und SW-Architekturen: Authentifizierung der Software durch SecureBoot (Signiert) Sicherung der kritischen Software durch SecureStorage (Schlüssel und Zertifikate im gesicherten Bereich) mit der Lösung ProvenCore™ Verwaltung gesicherter Links und gesichertes Backhaul (OpenVPN/IPsec) Sicherer Neustart (Watchdog) und Wiederherstellung nach vorheriger Konfiguration (oder Werkskonfiguration, wenn das Boot-Problem nicht behoben ist) Einfacher Einsatz: Kein Öffnen des Gehäuses während der Installation erforderlich (wasserdichter RJ45-Anschluss für Ethernet, SIM-Karte....) Einfacher Montagebausatz Einfacher Zugriff auf die Konnektivität: Ethernet 10/100 Mbit/s (RJ45) SIM-Karte (Mini-SIM-Format) Zwei LEDs, die von SW gesteuert werden (programmierbar) 1 x grüne LED für die Stromversorgung 1 x rote LED für Systemstatus (Update, Bootverhalten, LoRa-Status, Backhaul....) USB (Typ C) Anschluss für Debug-Sonde Multifunktionstaste für Ein/Aus/Rücksetzen/Werksrückstellung Einfache und komfortable Konfiguration, Verwaltung, Kontrolle und Aktualisierung über das Kerlink Wanesy™ Management Center Fernkonfigurierbar, verwaltbar, über intuitives Web-GUI Fernzugriff über SSH
Hersteller: Kerlink

617,90 €* 644,90 €* (4.19% gespart)
Kerlink Wirnet iStation 4G IoT Outdoor Gateway 868 inklusive PoE-Injektor
Kerlink Wirnet iStation 4G IoT LoRaWAN® Outdoor Gateway 868 inklusive PoE-Injektor Kerlink Wirenet iStation ist die nächste Generation von Gateways, kompakter und leistungsfähiger als der Vorgänger. Dank einer großen Reichweite ermöglicht die Wirnet iStation eine sichere und robuste Verbindung zwischen Sensor und Informationssystem. Die Wirnet Station-Reihe ermöglicht eine robuste und zuverlässige Netzwerkimplementierung unter LoRaWAN® für M2M & IoT Connectivity Service Provider.Sie bildet das Herzstück der IoT-Netzwerklösung (Internet of Things) und ermöglichen eine schnelle und sichere Datenübertragung zwischen dem angeschlossenen Objekt und dem Informationssystem. Achtung: Nicht mit dem Helium Netzwerk kompatibel! Anwendungsfälle: Outdoor LoRa® Gateway für den Außenbereich Gehäuse in Trägerqualität (IP67) für den industriellen Einsatz Technische Spezifikationen: LoRaWAN® 1.0.3 Revision A (evolutiv) Unterstützt unlizenzierte Bänder: 863-874.4MHz (EMEA), 902-928MHz (Nordamerika), 915-928MHz (APAC, Lateinamerika) Unterstützte LoRaWAN® Regionalparameter: EU863-870, IN865-867, RU864-870, US902-928, AU915-928, AS923, KR920-923 8-Kanal RX (125 kHz, multi Spreading Factor) + 1-Kanal RX (250KHz) oder 500kHz, Mono Spreading Factor) + 1 Kanal RX (FSK) für 10 Kanäle RX + 1 Kanal TX Backhaul-Konnektivität: 4G Worldwide Modul mit 3G/2G Fallback und Ethernet (RJ45) Angetrieben von: PoE (Injektor, Schalter,....) enthalten im SET sowohl Mode A als auch Mode B (802.3af Spezifikationen) +/- 48VDC durch RJ45 (USV, Solarmodule, ....) Eingebaute Hochleistungs-Sperrfilter Rx Empfindlichkeit: -141 dBm (SF12) TX Power: konfigurierbar von 5dBm bis 27dBm Temperaturbereich -40°C +60°C +60°C Luftfeuchtigkeit: 95%. Größe: 265 x 165 x 100 mm Gewicht: 1,4 kg (inkl. Befestigungssatz) Spektralanalyse konform Backup-Batterien zum sauberen Herunterfahren von Anwendungen bei Stromausfall Gehäuse: IP67 CPU: ARM Kortex A9 DDRAM 256MB 8 GB eMMC (6 GB verfügbar für Benutzeranwendungen) Weitere Vorteile: Hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Robustheit Carrier Grade Design mit ausgezeichneter Wärmeableitung Semtech Referenzdesign v1.5 Komponenten Sicherheit Sichere HW- und SW-Architekturen: Authentifizierung der Software durch SecureBoot (Signiert) Sicherung der kritischen Software durch SecureStorage (Schlüssel und Zertifikate im gesicherten Bereich) mit der Lösung ProvenCore™ Verwaltung gesicherter Links und gesichertes Backhaul (OpenVPN/IPsec) Sicherer Neustart (Watchdog) und Wiederherstellung nach vorheriger Konfiguration (oder Werkskonfiguration, wenn das Boot-Problem nicht behoben ist) Einfacher Einsatz: Kein Öffnen des Gehäuses während der Installation erforderlich (wasserdichter RJ45-Anschluss für Ethernet, SIM-Karte....) Einfacher Montagebausatz Einfacher Zugriff auf die Konnektivität: Ethernet 10/100 Mbit/s (RJ45) SIM-Karte (Mini-SIM-Format) Zwei LEDs, die von SW gesteuert werden (programmierbar) 1 x grüne LED für die Stromversorgung 1 x rote LED für Systemstatus (Update, Bootverhalten, LoRa-Status, Backhaul....) USB (Typ C) Anschluss für Debug-Sonde Multifunktionstaste für Ein/Aus/Rücksetzen/Werksrückstellung Einfache und komfortable Konfiguration, Verwaltung, Kontrolle und Aktualisierung über das Kerlink Wanesy™ Management Center Fernkonfigurierbar, verwaltbar, über intuitives Web-GUI Fernzugriff über SSH
Hersteller: Kerlink

662,80 €*
%
Kerlink Antennenset 3dBi für Wirnet iStation
Optionales Kerlink Antennenset mit 3dBi Stabantenne für die Wirnet iStation Die LoRaWAN®-Gateways der Serie iStation von Kerlink verfügen ab Werk serienmäßig über eine integrierte Antenne. Sollte die Reichweite der internen Antenne im Praxisbetrieb nicht ausreichend sein, steht mit diesem Antennenset eine Nachrüstmöglichkeit einer externen Antenne zur Verfügung. Die wasserdichte Antenne (IP66K) hat ein geringes Gewicht, einen DC-Blitzschutz und kann unter allen Bedingungen (z. B. Starkwind) eingesetzt werden. Lieferumfang: Stabantenne 3 dBi Universalhalterung 1 m Koaxialkabel
Hersteller: Kerlink

59,00 €* 73,50 €* (19.73% gespart)
Kerlink Wirnet iFemtoCell-evolution Indoor LoRaWAN Gateway
Wirnet iFemtoCell-evolution Indoor LoRaWAN® Gateway von Kerlink Die Wirnet iFemtoCell-evolution ist ein kleines konfigurierbares, hochperformantes LoRaWAN® Gateway für den Aufbau von IoT-Netzwerken. Das Gerät wurde speziell für die Erweiterung von öffentlichen Netzwerken im Innenbereich oder für private IoT-Netzwerke entwickelt. Das Gerät kann branchenübergreifend für eine Vielzahl von IoT-Anwendungen eingesetzt werden. Nutzen Sie das Gerät um Ihre Smart City-, Smart Home-, Smart School-Projekte (u.v.m.) umzusetzen - überall dort, wo eine zuverlässige und dauerhafte Versorgung mit LoRaWAN® notwendig ist oder Sie Ihr vorhadnenes Netz verdichten wollen. Das kosteneffiziente Gateway mit kompaktem Formfaktor ist einfach zu konfigurieren und kann mit verschiedenen Backhaul-Anbindungen genutzt werden: Mini-SIM - 4G Worldwide Modul (mit 3G/2G Fallback-Option) mit integrierter LTE-Antenne Ethernet (RJ45) Dies ist auch der Hauptunterschied der iFemtoCell-evolution zum Schwesterprodukt iFemtoCell, die anstatt des 3G/4G backhauls eine WiFi-Verbindung ermöglicht. Achtung: Nicht mit dem Helium Netzwerk kompatibel! Besondere Eigenschaften: Robustes, modulares und skalierbares Indoor-LoRaWAN®-Gateway Geringer Stromverbrauch und große Reichweite (15+ km im semi-urbanen Bereich und 2 km im städtischen Bereich) Hohe Kapazität und Zuverlässigkeit für die bidirektionale Kommunikation in Innenräumen, die große Mengen an Endpunkten und Nachrichten verarbeitet. Einfach zu installieren und schnell zu konfigurieren durch gleiche Software wie Wirnet iStation Hohe Störsicherheit durch eingebaute Bandbassfilter für bessere Datenübertragung und permanente Hochverfügbarkeit Sichere Hardware- und Software-Architektur: SecureBoot (signed Firmware) Secure Storage (Schlüssel und Zertifikate im gesicherten Bereich) unter Verwendung der Lösung ProvenCore™ Gesicherte Verbindungen und Backhaul-Schutz (OpenVPN/IPsec) Neustart (Watchdog) und Wiederherstellung der vorherigen Management-Konfiguration (oder der Werkskonfiguration, wenn das Boot-Problem nicht behoben werden kann) Technische Eigenschaften: Frequenz: EU 863-870 MHz 8-Kanal-RX (125 kHz, Multi-Spreading-Faktor) + 1-Kanal-RX (250KHz oder 500kHz, Mono-Spreading-Faktor) + 1-Kanal-RX (FSK) für 10-Kanal-RX + 1-Kanal-TX Empfindlichkeit: bis zu -140 dBm (SF12) Backhaul-Konnektivität: 4G-Modul mit3G/2G-Fallback und Ethernet (RJ45) Betriebstemperatur:  -20°C bis +55°C Montage: Wandmontage mit Schrauben (2 Langlöcher) oder 4 Standfüße zum Abstellen Gewicht (Gateway): 163g Abmessungen: 160 x 90 x 35 mm LEDs: Power, Backhaul, LoRaWAN-Aktivität Schutzklasse: IP30 Spannungsversorgung: AC/DC-Stromversorgung (90-264VAC/12VDC) mit 5,5 x 2,5mm-Stecker; 5V DC-Versorgung über USB-C
Hersteller: Kerlink

399,90 €*
Antennenkabel für Wirnet I-Station, 1m N-male x2
Antennenkabel für Kerlink Wirnet I-Station, 1m, N-Male x 2  Sehr robustes Antennenkabel für Kerlink Wirnet I-Station (SAP 169942) 1m, N-type Stecker auf N-type Stecker kompatibel mit Antenne für WIRNET I-Station 6db (SAP 169944).    
Hersteller: Kerlink

25,00 €*
TEKTELIC KONA Micro IoT LoRaWAN® Indoor Gateway mit Batterie-Backup
LoRaWAN® KONA Micro Indoor Gateway 868 MHz von TEKTELIC mit eingebautem Batterie-Backup  Das LoRa Gateway KONA Micro wurde entwickelt zur Errichtung von LoRaWAN®-Netzwerken im Innenbereich. Es ist ideal für die Wohnungswirtschaft, für Unternehmensanwendungen und auch im Industriebereich einsetzbar, eben dort wo „Always On“-Konnektivität für IoT-Lösungen erforderlich ist. Ausgestattet mit einem internen 3G/4G-Modem und einem eingebauten Batterie-Backup arbeitet das KONA Micro IoT Gateway auch bei einem Stromausfall für ca. 4 Stunden weiter und überträgt Sensordaten an das Backend. Einfach zu konfigurieren und kosteneffektiv, ist es ein ideales Gateway für die Realisierung von IoT-Anwendungen der Wohnungswirtschaft und Smarten Gebäuden. Technische Spezifikationen: Integriertes 3G/4G-Modem Ethernet RJ45 Anschluss Frequenzbereich: EU868 MHz (andere Versionen auf Anfrage) 8 LoRaWAN Channel Batterie-Puffer (ca. 4 Stunden) Externe LoRaWAN-Antenne Betriebsstatus-LED Plug-and-Play-Betrieb Weitere Detail-Informationen sind im Produktdatenblatt enthalten, das Sie nachfolgend unter "Weiterführende Links" bzw. "Verfügbare Downloads" finden.
Hersteller: TEKTELIC

364,90 €*
TEKTELIC KONA Macro IoT LoRaWAN® Outdoor Gateway
Skalierbares IoT LoRaWAN® Outdoor Gateway KONA Macro 868 MHz von TEKTELIC. Backhaul via 4G Mobilfunk oder Ethernet Verbindung, ohne Geolocation Das KONA Macro IoT Gateway ist eine ideale Lösung für Betreiber und Unternehmen, die ein sehr skalierbares, kostengünstiges LoRaWAN® Gateway benötigen, das die TCO (total costs of ownership) des Netzwerks minimiert und gleichzeitig die Abdeckung und Kapazität verbessert. Um einen schnellen Einsatz zu ermöglichen, ist das Gateway extrem kompakt und leichtgewichtig ausgelegt. Da das Mobilfunkmodem integriert ist, ist das KONA Macro auf Netzwerkstandorte ausgerichtet, die einen kleinen Formfaktor und einen niedrigen Stromverbrauch erfordern. Mit der Schutzklasse IP67 ist es für die anspruchsvollsten Installationen im Freien ausgelegt. Das KONA Macro kann an verschiedenen Standorten installiert werden, was die Standort- und Bereitstellungskosten reduziert und gleichzeitig verschiedene vertikale IoT-Anwendungen ermöglicht. Produktmerkmale und Vorteile: Optimieren Sie Abdeckung und Kapazität mit einem kostengünstigen und äußerst kompakten LoRaWAN® Gateway. Schneller und einfacher Einsatz durch kundenspezifische Montageoptionen, wie z. B. Versorgungsmasten, Lampenmasten, Türme, Dach- oder Wandhalterungen. Reduzieren Sie die Einrichtungskosten mit einer Plug-and-Play-Installation unter Verwendung des kundenspezifisch bereitgestellten Werksimages. Geringere Betriebskosten am Standort durch niedrigen Stromverbrauch und passive Kühlung. Hochverfügbares Carrier-Grade-Design mit Unterstützung für In-Service-Konfiguration und Software-Updates. Hervorragende Unterdrückung von Interferenzen von anderen Netzwerken wie z.B. Cellular und Paging. Vollständig in das breite Ökosystem von LoRa™ Netzwerkservern und Sensoren integriert. Technische Daten: EU868 Frequenz-Duplex 16 Rx / 2 Tx (NA) Zeitduplex 16 Rx / 2 Tx (Int.) Integrierter Bandpassfilter Integrierte 3G/4G-Antenne Präzise Netzwerksynchronisierung (GPS) 27 dBm Tx Leistung27 dBm Tx Leistung Gehärtetes Gehäuse Backhaul-Konnektivität (ETH / 3G / 4G) Vielseitige Montageoptionen Benötigtes Zubehör (separat erhältlich): TEKTELIC LoRaWAN® Antenne 2.5/3 dBi für KONA Macro Outdoor Gateway TEKTELIC Antennenkabel N-Male zu N-Female 1m für KONA Macro Outdoor Gateway LevelOne PoE Injektor für Tektelic KONA Macro Outdoor Gateway Bitte beachten Sie: Die für das TEKTELIC KONA Macro LoRaWAN® Outdoor Gateway erforderlichen Zubehör-Artikel in Form von PoE-Injektor, Antenne und Antennenkabel, sind nicht im Lieferumfang des Gateways enthalten und müssen separat in unserem Shop erworben werden. Sie finden diese nachfolgend im Reiter "Zubehör".
Hersteller: TEKTELIC

1.254,90 €*
TEKTELIC Antennenkabel N-Male zu N-Female 1m für KONA Macro Gateway
Antennenkabel N-Male zu N-Female für TEKTELIC KONA Macro IoT Gateway. Sehr robustes Outdoor Antennenkabel mit N-Type Male zu Female Anschlüssen - passend zum TEKTELIC KONA Macro Gateway und der 2.5/3 dBi LoRaWAN-Antenne.
Hersteller: TEKTELIC

25,00 €*
Citel Überspannungsschutz Koax für Antennen
Citel Überspannungsschutz Koax für Antennen Citel Überspannungsschutz Koax für Antennen ist ein koaxialer Überspannungsschutz, der bis zu 8 GHz reicht und niedrige Signalverluste bietet. Er bietet einen bidirektionalen Schutz und ist in einem wasserdichten Gehäuse mit den Maßen Ø16 untergebracht. Dieser Überspannungsschutz ist ideal für den Einsatz in Antennenanlagen. Produktdetails: koaxialer Überspannungsschutz - DC bis 4 GHz Niedrige Signalverluste und bidirektionaler Schutz Wasserdichtes Gehäuse Maße: 68 x Ø16,2 mm
Hersteller: Citel

33,90 €*
TEKTELIC LoRaWAN® Antenne 2.5/3 dBi für KONA Macro IoT Outdoor Gateway
LoRaWAN® Antenne (2.5/3 dBi) zum Anschluss an das TEKTELIC KONA Macro Outdoor Gateway. Die Antenne ist omnidirektional mit hohem Verstärkungsgrad und vertikaler Polarisation, die für LoRa-Anwendungen im europäischen 863-870-MHz-ISM-Band ausgelegt ist. Produktmerkmale: Omnidirektionales Muster (360° in der horizontalen Ebene) Vertikale Polarisierung Dipol-Strahlungselement 2,5 dBi Verstärkung Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt im nachfolgenden Download-Bereich unten.
Hersteller: TEKTELIC

59,99 €*
ZENNER IoT GatewayPLUS Outdoor mit LoRaWAN®-Netz
Leistungsfähiges Outdoor IoT GatewayPLUS im LoRaWAN®-Netz EUROPE der ZENNER Connect GmbH ZENNER IoT GatewayPLUS Outdoor zum Aufbau von LoRaWAN®-Abdeckung und zur Realisierung zahlreicher IoT-Anwendungsfälle. Es nutzt die leistungsfähige LoRaWAN®-Technologie, deren hervorragende Gebäudedurchdringung und weiträumige Netzabdeckung die Konnektivität von IoT Sensoren auch unter schwierigen Umwelt- und Installationsbedingungen gewährleisten. Ideal geeignet ist dieses Gateway zur LoRaWAN®-Netzabdeckung in ländlichen und urbanen Bereichen, um die Werte von mehreren Sensoren zu empfangen. Das Gerät kann spartenübergreifend für eine Vielzahl von IoT-Anwendungen eingesetzt werden und ist fester Bestandteil der ZENNER IoT-Systemlösungen. Mit einigen wenigen Gateways können so bereits ganze Städte abgedeckt werden. Durch das sehr robuste Gehäuse aus lackiertem Aluminium ist das Outdoor Gateway sehr belastbar gegenüber extremen Witterungsbedingungen und zeichnet sich durch eine hohe Ausfallsicherheit aus. Das ZENNER IoT Gateway Outdoor nutzt neben den beiden externen LoRa-Antennen für die 16 Kanäle auch eine externe LTE-Antenne, um eine bestmögliche Verbindung ins Backend zu gewährleisten - vorausgesetzt es besteht keine Ethernet-Verbindung. Diese Eigenschaft ist bei vergleichbaren Konkurrenzprodukten nicht zu finden. Das Gateway stellt den LoRaWAN® Empfang Ihrer LoRaWAN® Endgeräte im Empfangsbereich des Gateways sicher und überträgt deren Daten an das Backend. Neben dem Empfang Ihrer Geräte über Ihr eigenes Gateway hinaus, erhalten Sie als besonderen Mehrwert auch deren Daten, wenn diese von einem der anderen Gateways im ZENNER Connect LoRaWAN® Netzwerk EUROPE empfangen werden. Wie alle Datenübertragungen natürlich sicher und AES 128 verschlüsselt. Mit dem GatewayPLUS Outdoor erhalten Sie Zugang zum LoRaWAN®-Netz EUROPE der ZENNER Connect. Um nach der Inbetriebnahme automatisch eine Netzverbindung herzustellen, wurde das Gateway zuvor bereits für Sie im Backend System B.One Middleware hinterlegt. Sie müssen das Gateway also nicht erst noch eigenständig im System einbinden. Den nach der Bestellung erhaltenen Zugang zu Ihrem persönlichen B.One Middleware Account/Mandanten benötigen Sie letztlich nur für die Anlage von Sensoren, deren Daten Sie über das Gateway empfangen möchten. Es sei denn: Sie bestellen Ihre Sensoren mit der praktischen ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservice (mehr dazu weiter unten oder auf den Produktseiten der jeweiligen Sensoren). Das Gateway ist also bereits vollständig und dauerhaft vorkonfiguriert und fester Bestandteil des ZENNER Connect LoRaWAN®-Netzes, sie müssen nur noch die Stromversorgung herstellen. Mit dem Gateway ist die LoRaWAN® Datenübertragung von 50 eigenen LoRaWAN Endgeräten im Kaufpreis für 24 Monate enthalten. Die Datenübertragung von Ihrem Gateway in das Backendsystem erfolgt über die im Gateway enthaltene SIM Karte der ZENNER Connect. Planen Sie in größeren Projektumfängen so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, gerne unterstützen und beraten wir Sie individuell. Übrigens: Bei ZENNER ist alles was Sie zum Betrieb des Gateways benötigen im Lieferumfang enthalten - von der Montagevorrichtung bis hin zu allen Antennen und Kabel. Nutzungsumfang ZENNER IoT GatewayPLUS Outdoor: Mit dem ZENNER IoT GatewayPLUS Outdoor erhalten Sie LoRaWAN® Connectivity und Datenübertragung im ZENNER Connect LoRaWAN® Netz EUROPE für 24 Monate und Nutzung von bis zu 50 LoRaWAN® IoT Sensoren. Das Gateway ist Bestandteil des LoRaWAN® Netzwerkes der ZENNER Connect GmbH (ZC). Technologiebedingt werden sämtliche LoRaWAN® Endgeräte im Empfangsbereich Ihres Gateways verschlüsselt empfangen und an den Netzwerkprovider übertragen. Sie erhalten natürlich nur die Daten Ihrer eigenen Endgeräte! Das Gateway ist aufgrund der Netzregulierung innerhalb der Europäischen Union und derzeit NUR in folgenden LÄNDERN zu verwenden! DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, DÄNEMARK, SCHWEDEN, POLEN, NIEDERLANDE, FRANKREICH, SPANIEN, ITALIEN, KROATIEN und SLOWENIEN.   Nutzungsvereinbarung ZENNER IoT GatewayPLUS Outdoor: Bitte beachten Sie: Diese zugehörige Nutzungsvereinbarung (auch nachfolgend zu finden unter "Verfügbare Downloads") ist Vertragsbestandteil beim Kauf dieses Gateways.   LoRaWAN®-Netzabdeckung ZENNER Connect: Zur Übersichtskarte unserer Netzabdeckung:Zur Netzabdeckung   JETZT NEU OPTIONAL: Die B.One Gallery Visualisierungslösung für 24 Monate und für 50 Devices mit ZENNER IoT PLUG&PLAY direkt mitbestellen! Darüber hinaus sichern Sie sich die Möglichkeit, daß Ihre gekauften Sensoren mit dem ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservice ganz automatisch im ZC LoRaWAN Netz angelegt und Ihrer B.One Gallery bereits hinzugefügt werden können. Kein umständliches Konfigurieren, Einrichten, Authentifizieren von Sensoren mehr nötig in der Visualisierung. So einfach wie IoT sein soll.   Nutzungsvereinbarung für die Visualisierungslösung B.One Gallery: => Zu beachten beim Kauf der Dienstleistung B.One Gallery Bitte beachten Sie: Diese zugehörige Nutzungsvereinbarung (auch nachfolgend zu finden unter "Verfügbare Downloads") ist Vertragsbestandteil beim Kauf dieses Gateways mit der Option ZENNER IoT PLUG&PLAY.   Austausch und Inspiration in der B.One Community  Haben Sie bereits eigene (LoRaWAN®) Anwendungsfälle im Internet der Dinge umgesetzt oder möchten Sie neu in das Thema einsteigen und sich austauschen? Oder hat Ihnen der Chef die Aufgabe gegeben, in das Internet der Dinge einzutauchen? Dann sind Sie in der neuen B.One Community genau richtig!  Mehr zur B.One Community        Leistungsmerkmale und Funktionen des GatewayPLUS Outdoor: Geeignet für LoRaWAN® IoT-Lösungen ZENNER Connect GmbH ist der LoRaWAN® Netzbetreiber Ihres Gateways. Für Sie entfällt damit die Anmeldung als eigenständiger LoRaWAN® Netzbetreiber. Gateway Verwendung NUR in den folgenden Ländern der Europäischen Union: DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, DÄNEMARK, SCHWEDEN, POLEN, NIEDERLANDE, FRANKREICH, SPANIEN, ITALIEN, KROATIEN und SLOWENIEN. Bidirektionale LoRaWAN® Funkkommunikation Sicher verschlüsselte Datenübertragung Ende-zu-Ende (AES 128) Keine Speicherung von Sensordaten wie z.B. Ablesewerten auf dem Gateway LoRaWAN®-Gateway-Module nach Referenzarchitektur 1.5 Automatischer Wechsel von Mobilfunk (bereits enthalten) zu Ethernet Backhaul möglich, Achtung! Wird das Gateway an eine Ethernet-Verbindung angeschlossen, stellt der Kunde die Datenübertragung vom Gateway zum Backend über seine eigene Internetverbindung her!  Hierbei können zusätzliche Kosten für die Datenübertragung anfallen! Daher nutzen Sie die Anbindung über die integrierte Mobilfunkdatenkarte/SIM, diese ist bereits inkludiert. So entstehen Ihnen keine weiteren Datenübertragungskosten! Konformitätserklärung des Herstellers einschließlich aller anwendbaren Vorschriften zu Funk, Niederspannung und Elektrizität von Europa und RED (Richtlinie für Funkgeräte) Bitte beachten Sie: Die Empfangsqualität und Reichweite Ihres LoRaWAN® Gateways ist abhängig von dem von Ihnen gewählten Montage- bzw. Aufstellungsstandortes. Details hierzu entnehmen Sie bitte der Montageanleitung und den weiterführenden technischen Dokumentationen. Am Aufstellungs- bzw. Montagestandort des Gateways benötigen Sie Mobilfunkabdeckung! Alternativ einen eigenen Ethernet Anschluss. Für den Betrieb benötigen Sie einen handelsüblichen 230V Stromanschluss/Steckdose! Plug & Play – Einfache Einbindung durch vorkonfigurierte Software Sicherheits-Patches und Softwareupdates werden automatisch verteilt LoRaWAN®-Gateway-Module nach Referenzarchitektur 1.5 Automatischer Wechsel von Mobilfunk zu Ethernet Backhaul (falls verfügbar) Konformitätserklärung des Herstellers, einschließlich aller anwendbaren Vorschriften zu Funk, Niederspannung und Elektrizität von Europa und RED (Richtlinie für Funkgeräte) Anwendungsbereiche: Optimal für Outdoor IoT Anwendungsfälle Smart City, Smart Parking, Smart Waste, Smart Lighting, … z.B. Überwachung von Ortsnetztrafostationen; Schachtzählerauslesung Smart Industry, Retail, Logistik, SMB, Smart Agriculture & Farming, Asset Tracking… Lieferumfang: IoT Outdoor GatewayPLUS 2x LoRa-Antenne inkl. Antennenkabel 1x LTE-Antenne inkl. Antennenkabel 1x Ethernetkabel (5m) Montagevorrichtung inkl. Masthalterung PoE-Injektor Potentialausgleichskabel(Erdungskabel) Kabelbinder Technische Daten: Mobilfunk: Mini SIM – 2G, 3G (UMTS), 4G (LTE) – externe LTE-Antenne Ethernet: RJ45 – Priorität gegenüber Mobilfunk LoRa Channel: 16 Kanäle – zwei externe Antennen TX-Leistung: max. 27 dBm (500 mW) conducted Frequenz: EU-868 Stromversorgung: Power over Ethernet (PoE) Antennen: Extern: 2 x LoRa, 1 x LTE (Antennen inkl. Halterung im Lieferumfang enthalten) Schutzart: IP67 Gehäuse: Aluminium, lackiert Betriebstemperatur: 0 °C bis +50 °C Lagertemperatur: -40 °C bis +80 °C Montage: Wand, Mast (Halterung inkl. Erdungskabel im Lieferumfang enthalten, verzinkter Stahl) Wartung: Remote Firmware Upgrades via ZENNER Cloud Zertifizierung: EN 301 489-3, EN 300 220-2
Hersteller: ZENNER

989,00 €*
LevelOne PoE Injektor für Tektelic KONA Macro Outdoor Gateway
PoE Injektor von LevelOne für das TEKTELIC KONA Macro Outdoor Gateway. Dieser PoE Injektor wird als Zubehör für die Nutzung des KONA Macro LoRaWAN® Outdoor Gateways benötigt. Letzteres finden Sie nachfolgend im Reiter "Zubehör". Er nutzt die Technik Power over Ether­net (PoE), die es ermöglicht, Geräte über ihren Netz­werk­an­schluss gleich­zei­tig mit Ener­gie sowie Daten zu ver­sor­gen. Der PoE-Injektor, oder auch PoE-Adapter genannt, ermöglicht damit die Stromversorgung von LoRaWAN®-Gateways via Netzwerkanschluss. Ein PoE-Injektor ist somit eine smarte Lösung, um Geräte mit geringer Leistung mit Strom zu versorgen, die an Orten aufgestellt werden müssen, an denen keine Steckdose verfügbar ist.
Hersteller: levelone

44,90 €*
Citel Überspannungsschutz PoE
Der Citel Überspannungsschutz PoE ist eine 2-stufige Schutzschaltung, die Ihr LAN und Ihr Power-over-Ethernet vor Überspannung schützt. Diese Schutzschaltung verfügt über Gasableiter und kapazitätsarme Halbleiter, die Ihr informationstechnisches Netzwerk vor schädlichen Überspannungen schützen. Mit dem Citel Überspannungsschutz PoE und dem RJ45-Anschluss können Sie sicher sein, dass Ihr Netzwerk vor schädlichen Überspannungen geschützt ist. Produktdetails: Einsatz in 10BaseT/100BaseT/1000BaseT Netzwerken Optimaler Schutzpegel für Netzwerkanwendungen CAT5, Erfüllt die Norm IEC 61643-21 Maße: 44 x 34 x 54 mm
Hersteller: Citel

49,00 €*
Microsemi PoE-Injektor PD-9001GR für Wirnet iStation
PoE-Injektor (Adapter)  PD-9001GR zum Betrieb des LoRaWAN®-Gateways Wirnet iStation. Power over Ether­net (PoE) ist eine Tech­nik, die es ermöglicht, Geräte über ihren Netz­werk­an­schluss gleich­zei­tig mit Ener­gie und Daten zu ver­sor­gen. Der PoE-Injektor, oder auch PoE-Adapter genannt, ermöglicht somit die Stromversorgung von LoRaWAN®-Gateways über den Netzwerkanschluss. Ein PoE-Injektor ist also eine smarte Lösung, um Geräte mit geringer Leistung mit Strom zu versorgen, die an Orten aufgestellt werden müssen, an denen keine Steckdose verfügbar ist.
Hersteller: Microsemi

48,00 €*

Gateways - Die perfekte Lösung für Ihre IoT-Anwendungsfälle

In der Industrie und Wirtschaft sind IoT-Anwendungen längst keine Zukunftsmusik mehr. Die Vernetzung von Maschinen und Geräten bringt zahlreiche Vorteile mit sich und ist aus vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken. Doch wie können Sie Ihre Geräte miteinander verbinden und die Daten sicher und zuverlässig übertragen? Die Antwort lautet: Gateways.

Gateways sind die Schnittstelle zwischen Ihren Geräten und dem Internet. Sie sorgen dafür, dass die Daten sicher und schnell übertragen werden und ermöglichen so eine reibungslose Kommunikation zwischen den Geräten. Dabei gibt es sowohl Indoor- als auch Outdoor-Gateways, je nachdem, wo Ihre Geräte eingesetzt werden sollen.

Im ZENNER Shop IoT finden Sie eine große Auswahl an Gateways für die Umsetzung Ihrer IoT-Anwendungen. Dabei legen wir besonderen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit. Unsere Gateways sind robust und langlebig und eignen sich für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen.

Ein häufiges Problem bei der Umsetzung von IoT-Anwendungen ist die Kompatibilität der Geräte. Oftmals sind die Geräte verschiedener Hersteller nicht miteinander kompatibel und es ist schwierig, eine einheitliche Lösung zu finden. Hier kommen unsere Gateways ins Spiel: Sie sind in der Lage, verschiedene Protokolle und Standards zu unterstützen und ermöglichen so eine reibungslose Kommunikation zwischen den Geräten.

Ein weiterer Vorteil unserer Gateways ist die einfache Installation und Konfiguration. Mit unserer benutzerfreundlichen Software können Sie Ihre Gateways schnell und einfach einrichten und verwalten. So sparen Sie Zeit und Ressourcen und können sich auf das Wesentliche konzentrieren: Die Umsetzung Ihrer IoT-Anwendungen.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Gateways und finden Sie das passende Modell für Ihre Anforderungen im ZENNER Shop IoT. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Beratung und unterstützen Sie bei der Auswahl und Implementierung Ihrer Lösung. Machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Industrie 4.0 und setzen Sie auf unsere Gateways für die Umsetzung Ihrer IoT-Anwendungen.