EU-weiter Versand
Versandfertig innerhalb 24h
Kauf auf Rechnung
Service +49 711 9491 2200
Filter
Decentlab Druck-, Pegel- und Temperatursensor DL-PR26 LoRaWAN®
Decentlab Druck-, Pegel- und Temperatursensor DL-PR26 mit LoRaWAN® Der Decentlab DL-PR26 ist outdoor geeignet und ermöglicht die Fernüberwachung von Wasserständen in offenen Gewässern, Füllständen von Tanks, Grundwasserstandes und verschiedener anderer Anwendungen.Er misst den Druck am Sensorkopf im relativ zum Druck am Gerätegehäuse. Unter Wasser zeigt der relative Druck die Tiefe des Sensorkopfes an, dabei entspricht 1 bar genau 10 m. Die Temperatur wird zusätzlich aufgezeichnet. Die Daten werden mittels LoRaWAN® an das entsprechende Backend übertragen. Das Sendeintervall kann individuell per Downlink OTA konfiguriert werden. Durch das wetterfeste und robuste Gehäuse in Kombination mit der langen Batterielaufzeit kann eine wartungsfreie Echtzeitüberwachung über mehrere Jahre erfolgen. Einsatzbereiche: Füllstands-/Tiefenüberwachung in Flüssigkeit-Tanks oder in Brunnen Überwachung des Grundwasserpegels Wassertiefen- und Temperaturüberwachung in fließenden oder offenem Wasser Relativdruckmessung Leistungsmerkmale: Abmessung des Sensorkopfes: Länge 74mm und Durchmesser 21mm Abmessung der Gehäuse (L x B x H): 135mm x 81mm x 70mm (ohne Sensor/ Kabel) IP Schutzart: Gehäuse IP66/67; Sensor IP68 Betriebstemperatur: -20℃ bis +50℃ Umgebungsfeuchte: 0% bis 100% RH Geräteklasse: Klasse A Kommunikation: LoRaWAN®-Standard Aktivierung: OTAA, ABP Sendeleistung: +14dBm, ADR Spannungsversorgung: austauschbare 2x Alkaline C Batterie (LR14) Batterielebensdauer: 11,6 Jahre (60min Sendeintervall, SF12) Verfügbare Frequenz: EU868 Messintervall: 10min, konfigurierbar Kabellänge: 10m
Hersteller: Decentlab

930,90 €*
Decentlab Ultraschallsensor für Abstand & Pegelstand DL-MBX-001 LoRaWAN®
Ultraschallsensor für Abstand & Pegelstand DL-MBX-001 LoRaWAN® Der Decentlab Ultraschalsensor DL-MBX-001 ist outdoor geeignet und ermöglicht die Fernüberwachung von Wasserständen in offenen Gewässern, Füllständen von Tanks, Grundwasserstandes und verschiedener Anwendungen. Er misst den Abstand zwischen dem Sensorkopf und dem zu messenden Medium mittels Ultraschallwellen. Durch die Refkeltion des Ultraschalls, kann der Sensor die Distanz zum Medium errechnen.  Die Daten werden mittels LoRaWAN® an das entsprechende Backend übertragen. Das Sendeintervall kann individuell per Downlink OTA konfiguriert werden. Durch das wetterfeste und robuste Gehäuse in Kombination mit der langen Batterielaufzeit kann eine wartungsfreie Echtzeitüberwachung über mehre Jahre erfolgen. OPTIONAL mit ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservices: Wählen Sie einfach eine der beiden Einbuchungsoptionen ZENNER IoT PLUG&PLAY rechts neben dem Produktbild durch anklicken der Auswahlbox. Bei Auswahl des Einbuchungsservice ist sichergestellt, dass Ihr gekaufter Decentlab DL-MBX-001 direkt im ZC LoRaWAN®-Netz EUROPE angelegt und wahlweise auch in Ihrer B.One Gallery Visualisierungsplattform automatisch hinzugefügt wird. Ohne manuelles Konfigurieren, Einrichten und Authentifizieren. Voraussetzung für die Visualisierung: Sie haben bereits ein ZENNER IoT GatewayPLUS SMART, ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor oder Outdoor mit Netzzugang auf den ZENNER Datahub im Einsatz. Bestellen, einstecken, einschalten und die Daten Ihres Sensors in Ihrer B.One Gallery betrachten. Sehen Sie dort direkt die Messdaten, Aktionen und Verläufe Ihres Sensors. Gestalten und betrachten Sie Ihre Grafiken, Schaubilder, Reports. Erstellen Sie sich grafische Reports Ihrer Daten und teilen Sie diese mit Ihren Kollegen, Partnern, Kunden oder Dienstleistern einfach per WebLink. Die Reports sind aktualisierbar und die Empfänger benötigen lediglich einen Webbrowser. Einsatzbereiche:  Laufender Wasserstand Hochwasser-Überwachung Abwassermanagement Schneepegel Silo-, Abfall- und Tankfüllstand Leistungsmerkmale:  Ultraschall-Sensor Messbereich: 50cm bis 1000cm Abmessung der Gehäuse (L x B x H): 170mm x 81mm x 70mm IP Schutzart: Gehäuse IP66/67; Sensor IP67 Betriebstemperatur: -20℃ bis +50℃ Umgebungsfeuchte: 0% bis 100% RH Geräteklasse: Klasse A Kommunikation: LoRaWAN®-Standard Aktivierung: OTAA, ABP Sendeleistung: +14dBm, ADR Spannungsversorgung: austauschbare 2x Alkaline C Batterie (LR14) Batterielebensdauer: 10,5 Jahre (60min Sendeintervall, SF12) Verfügbare Frequenz: EU868 Messintervall: 10min, konfigurierbar
Hersteller: Decentlab

790,90 €*
Füllstand Wastebox LoRaWAN®
Füllstandssensor Wastebox mit LoRaWAN®-Funkschnittstelle Der Wastebox Füllstandssensor misst zuverlässig Füllgrade in verschiedenen Entsorgungsbehältern (Altkleider, Elektroschrott, etc.) und überträgt die Daten über die LoRaWAN®-Funkschnittstelle zum Gateway. Aufgrund des geringen Mindestabstandes und des sehr guten Preis-/Leistungsverhältnisses eignet sich der Sensor insbesondere für kleinere Behälter. Dabei hält die Batterie durch den Einsatz energiesparender Techniken mehrere Jahre. Dank der gemessenen Daten können Sie Ihre Touren optimieren, anstehende Mengen einplanen und gegebenenfalls Diebstahl von Füllgut erkennen. Leistungsmerkmale im Überblick   Zur Kommunikation nutzt der Sensor das LoRaWAN®- Netz Lange Batterielaufzeiten durch Einsatz energiesparender Techniken Messungen mit nahezu jedem Füllgut durch optische Distanzmessung Einfach und schnelle Montage vor Ort Standardhalterung zur komfortableren Installation (optional, Standardhalterung und auch empfohlene 2x Batterien können im Shop bestellt werden) Technische Daten Abmessungen: - 82 x 84 x 26 mm (B x H x T) Kommunikation: - LoRaWAN® Distanzmessung: - Optisch (0-250 cm) Batterie: - 4x AA Batterie (1.5V) Batterielaufzeit: - bis zu 5 Jahre Konfiguration: - Sensor wird konfiguriert ausgeliefert Aktivierung: - OTAA Frequenz: - EU868 MHz Kanal-Bandbreite: - 125 kHz Baud Rate: - 250 bps (SF12/125 kHz) Maximale Sendeleistung: - 22 dBm Konnektivitätsparameter: - Intervall: 60 Minuten, Hysterese: 10 cm, Retry: 24 Stunden, Heartbeat: 3 Tage
Hersteller: GLA-intec

129,90 €*
%
LORA FÜLLSTAND ULTRASONIC DRAGINO LDDS75
Dragino LDDS75 LoRaWAN Distanzsensor Der Dragino LDDS75 ist ein LoRaWAN-Distanzsensor für Internet-of-Things-Lösungen. Er wird verwendet, um den Abstand zwischen dem Sensor und einem flachen Objekt zu messen. Der Abstandserkennungssensor ist ein Modul, das Ultraschalltechnologie für die Abstandsmessung verwendet, und die Temperaturkompensation wird intern durchgeführt, um die Zuverlässigkeit der Daten zu verbessern.Der LDDS75 kann in Szenarien wie horizontale Abstandsmessung, Füllstandsmessung, Parkmanagementsystem, Objektnähe und Anwesenheitserkennung, intelligentes Mülleimer-Managementsystem, automatische Steuerung, Abwasserkanal, Überwachung des Grundwasserstands usw. eingesetzt werden.Er erkennt den Abstand zwischen dem gemessenen Objekt und dem Sensor und überträgt den Wert per Funk an den LoRaWAN Network-Server.Die im LDDS75 verwendete LoRa-Funktechnologie ermöglicht es dem Gerät, Daten zu senden und extrem große Reichweiten bei niedrigen Datenraten zu erreichen. Sie bietet eine Spreizspektralkommunikation mit extrem großer Reichweite und eine hohe Störfestigkeit, während der Stromverbrauch minimiert wird.Das LDDS75 wird von einer 4000mA oder 8500 mA Li-SOCI2-Batterie gespeist und ist für einen Langzeitbetrieb von bis zu 10 Jahren* ausgelegt. Merkmale: LoRaWAN 1.0.3 Klasse A; Niedriger Stromverbrauch; Abstandserkennung durch Ultraschalltechnologie; Flacher Objektbereich 280mm - 7500mm; Genauigkeit: ±(1cm+S*0.3%) (S: Entfernung); Mess-Winkel: 40°; Kabellänge: 25cm; Temperatur-Kompensation; Bänder: CN470/EU433/KR920/US915/EU868/AS923/AU915/IN865; AT-Befehle zur Änderung der Parameter; Uplink in regelmäßigen Abständen; Downlink zum Ändern der Konfiguration; Wasserdichtes IP66-Gehäuse; 4000mAh oder 8500mAh Akku für Langzeitbetrieb. Anwendungen: Horizontale Abstandsmessung; Messung von Flüssigkeitsständen; Parkleitsystem; Erkennung der Nähe und Anwesenheit von Objekten; Intelligentes Mülleimer-Managementsystem; Automatische Steuerung, Kanalisation; Überwachung des Grundwasserspiegels.
Hersteller: Dragino

55,90 €* 59,00 €* (5.25% gespart)
Pegelsonde I2C to LoRaWAN L868 Lobaro
LoRaWAN Druck & Temperatur Sensor zur Pegelüberwachung Hochgenaue lorawan pegelsonde Mit der Lobaro Pegelsonde können kostengünstig & energiesparsam hochpräzise Flüssigkeitspegel per LoRaWAN drahtlos abgefragt werden. Die Sensoren verfügen standardmäßig über ein bis zu 15 Meter langes Kabel und werden über einen digitalen Bus angebunden, kürzere Längen sind auf Anfrage ebenfalls möglich. Die Speisung erfolgt über die Lobaro Box über eine D-Zellen Batterie mit bis zu 19Ah Kapazität. Aufgrund der extrem energiesparsamen Systemarchitektur der Lobaro Hardware sind mehrjährige Batterielaufzeiten problemlos erreichbar, auch mit einem beispielsweise relativ häufigen stündlichen Mess- & LoRa-Übertragungsintervall.Mit Hilfe von keramischen Drucksensoren ist eine Füllstandsüberwachung bis auf wenige Millimeter genau realisierbar. Beispielsweise eignet sich ein 0..1,5 Bar Sensor sich hervorragend für die hochgenaue Pegelermittlung von Flüssigkeiten mit einer Tiefe von bis zu 15 Metern. Andere Sensoren unterstützten Druckbereiche bis zu 1000 Bar und sind somit für verschiedenste Industrieanwendungen geeignet, wie z.B. Füllstandsüberwachung von Tanks oder die Rohrbruch-Überwachung in Fernwärme Leitungssystemen. Auch das internetbasierte Monitoring von Pegelmeßstellen an Flüssen ist ein denkbarer Anwendungsfall. Zusammen mit der guten Durchdringung und Reichweite (bis zu 5km) von LoRaWAN und dem niedrigen Energiebedarf können selbst schwer erreichbare Stellen, z.B. an Wehranlagen oder Grundwasserpegel Schächte kabellos überwacht werden.Kontaktieren Sie uns auch, wenn Sie statt LoRaWAN unsere Bridge mit Mobilfunk Anbindung über NB-IoT (Narrowband-IoT) oder LTE benötigen. Derartige kundenspezifische Anpassungen führen wir gerne im Rahmen einer kosteneffizienten Adaption der Hardware durch. Die Konfiguration erfolgt benutzerfreundlich über das kostenfreie Lobaro Tool (Windows, Linux, Mac).   Hintergrund Pegelsonden-Sensorik Standardmäßig wird die Pegelsonde über eine digitale Schnittstelle abgefragt. Dies ermöglicht Leitungslängen von bis zu 15m.   Leistungsmerkmale: ·          Extrem niedriger Stromverbrauch durch Abschaltung der Messelektronik, optimiert für batteriebetriebene Anwendungen ·          Kompaktes und robustes Gehäuse aus rostfreiem Stahl ·          Hohe Genauigkeit ( ±0.5%FSO(Typ.), ±0.25%FSO), herausragende Langzeitstabilität, keine Hysterese ·          Druckbereiche von 0 bis 1,5 Bar (15m Wassersäule) ·          Integrierter Temperatursensor ·          Temperaturbereich: -10 to +70°C ·          Schutzklasse: IP67   Eckdaten / Key facts ·          Funktechnik LoRaWAN 1.1 Kompatibel Auf Anfrage: NB-IoT/LTE ·          Stromversorgung  1x D-Zell Batterie (3.6V) ·          Messbereich differentiell 0…1,5 Bar entspricht 0…15m Wassersäule ·          Genauigkeit Gesamtfehlerband [%FS] ±0.5 ·          Abfrage / Messintervall Konfiguration Zeitgesteuert per „CRON-Job“ ·          Antenne Intern 868 MHz PCB Auf Anfrage: externer SMA Antennenanschluss. ·          Gehäuse 122mm (b) x 82mm (l) x 55mm (h) Wasserfest, IP67 ·          Konformität CE, RoHS, WEEE
Hersteller: Lobaro

416,90 €*
Sensoneo Smart Waste Füllstandssensor Single 3.0 LoRaWAN
Sensoneo LoRaWAN® Smart Waste Füllstandssensor Single 3.0 für Abfallbehälter Der Sensoneo LoRaWAN® Smart Waste Sensor ist ein hochwertiger Industrie-Sensor. Entwickelt für verschiedene Arten von Containern von Großraum- bis hin zu Kleincontainern, erfüllt er die Bedürfnisse der Kunden, die eine sichere Datenübertragung zu (Cloud-basierten) Anwendungen wünschen. Der Ultraschallsensor ist in der Lage, jede Art von Abfall in Behältern unterschiedlicher Art und Größe zu überwachen. Er ist sehr robust, wasser- und stoßfest und kann in ein LoRaWAN® integriert werden. Erhalten Sie Echtzeitdaten über den Füllstand von Silos, Behältern wie Mülleimern oder von Containern. OPTIONAL mit ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservices: Wählen Sie einfach eine der beiden Einbuchungsoptionen ZENNER IoT PLUG&PLAY rechts neben dem Produktbild durch anklicken der Auswahlbox. Bei Auswahl des Einbuchungsservice ist sichergestellt, dass Ihr gekaufter Sensoneo Smart Waste Füllstandssensor direkt im ZC LoRaWAN®-Netz EUROPE angelegt und wahlweise auch in Ihrer B.One Gallery Visualisierungsplattform automatisch hinzugefügt wird. Ohne manuelles Konfigurieren, Einrichten und Authentifizieren. Voraussetzung für die Visualisierung: Sie haben bereits ein ZENNER IoT GatewayPLUS SMART, ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor oder Outdoor mit Netzzugang auf den ZENNER Datahub im Einsatz. Bestellen, einstecken, einschalten und die Daten Ihres Sensors in Ihrer B.One Gallery betrachten. Sehen Sie dort direkt die Messdaten, Aktionen und Verläufe Ihres Sensors. Gestalten und betrachten Sie Ihre Grafiken, Schaubilder, Reports. Erstellen Sie sich grafische Reports Ihrer Daten und teilen Sie diese mit Ihren Kollegen, Partnern, Kunden oder Dienstleistern einfach per WebLink. Die Reports sind aktualisierbar und die Empfänger benötigen lediglich einen Webbrowser. Technische Spezifikationen: Distanzmessung: Ja. Einzelner Ultraschallstrahl, 30°-Winkel Mindestabstand: 3 cm Maximaler Abstand: 255 cm/hohe reflektierende Objekte; 170 cm/sonstige Objekte Messberechnung: Mehrfachmessung mit Gewichtsapproximation Temperaturmessung: Ja Gewicht inklusive Batterien: 215 gr. Gewicht ohne Batterien: 165 gr. Abmessungen: (H/B/T) 50 mm/120 mm/54 mm Stromversorgung: bis zu 7 Jahre (die Batteriedauer hängt von der örtlichen Temperatur, der Art und Position des Behälters und der Häufigkeit der Messung ab) Batteriespannung: und -kapazität 3,6V, 2600 mAh Batterietyp: Lithium-Thionylchlorid - Li-SOCl2 Batterie austauschbar: Ja, 2 Batterien Typ LS14500 (2 x 20 gr.) Temperaturbereich -30°C bis +70°C Geräteklasse: Klasse A Adaptive Datenrate: Ja APB: Ja Downlink-Konfiguration: Ja Measurement times: 6 Mal pro Tag Einschaltmechanismus: Magnetisch Abdeckung: Recycelbar, Polyamid mit optischen Fasern Gehäuse: IP67 Feuchtigkeitsgehalt: 0 - 100
Hersteller: Sensoneo

228,90 €*
Sentinum Füllstandssensor Apollon-Q TR-ACC L868 LoRaWAN®
Intelligente Füllstandsmessung via LoRaWAN® mit dem Sentinum Apollon-Q Der Apollon-Q Sensor von Sentinum steht für qualitativ hochwertige Messergebnisse, da er eine optische Distanzmessung mit einem Radar-basierten Messprinzip vereint. Der LoRaWAN® Sensor kann zu Füllstandmessungen von bis zu drei Metern eingesetzt werden und ist für unterschiedlichste Anwendungsfälle, Behälter und Materialien geeignet. Dazu gehören auch kleinere Behälter, wie beispielsweise Papierkörbe mit geeignetem Montagebereich. Anwendungsbereiche: Abfall Management Logistik Füllstandmessung von Flüssigkeiten und inhomogenen Materialien Zentrale Produkteigenschaften: Genaue Messergebnisse durch Kombination unterschiedlicher Messtechnologien (optische Messung und Radar) Öffnungserkennung durch Beschleunigungssensor (Accelerometer) 3D Füllstanderfassung Robustes Gehäuse Aktivierung per APP via NFC ("AtlasConnect") Technische Daten: Standard Messbereich: 80 mm bis 2000 mm Maximaler Messbereich: 30 mm bis 3500 mm    Dimension (L x B x H): 109 mm x 53 mm x 33 mm Gewicht: 160g (inklusive 2 Batterien) Betriebstemperatur: -20 °C - +85 °C Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 20 % - 95 % IP Schutzart: IP66 Sensorik für Distanzmessung: Radar und Optisch Technologie: LoRaWAN® Frequenz: EU868 Geräteklasse: Klasse A Downlink Konfiguration: Ja Spannungsversorgung: Nennspannung 3V (Je nach Ausführung eine oder zwei Batterien) Laufzeit: 5 Jahre (48 Messungen und 24 Sendungen/Tag)
Hersteller: Sentinum

Ab 267,00 €*
Standardhalterung Wastebox
Standardhalterung für Füllstandssensor Wastebox LoRaWAN® Die Standardhalterung kann optional zusätzlich zur Befestigung bzw. Montage der Wastebox genutzt werden.Die Standardhalterung dient zudem als Staubschutz des Batteriefaches der Wastebox.Zwischen Standardhalterung und Behälter können zur optimalen Ausrichtung des Sensors zum Füllgut noch individuelle, behälterspezifische Zwischenteile eingesetzt werden.
Hersteller: GLA-intec

6,00 €*
Tekelek TEK766 Ultraschall Füllstandssensor LoRaWAN
LoRaWAN® Ultraschallsensor Tek766 zur Tankfüllstandsüberwachung Der LoRaWAN®-basierte Tek766 ist ein batteriebetriebener, konfigurierbarer Ultraschall-Füllstandsensor mit integrierter Funkschnittstelle.  Anwendungsfälle: Überwachung von Füllständen in Tanks Monitoring von Flüssigkeitsständen Sicherstellung der kontinuierlichen Verfügbarkeit von Brennstoffen oder anderen Betriebsmitteln Überwachbare Flüssigkeiten: Kraftstoffe Heizöl Kerosin Wasser Altöl und mehr Vorteile: Genaue und zuverlässige Überwachung von Tankfüllständen Alarmierung bei Unterschreitung oder Überschreitung von Füllständen Optimierung der Beschaffung und Belieferung Optimierung der Logistik Steigerung der Prozesseffizienz OPTIONAL mit ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservices: Wählen Sie einfach eine der beiden Einbuchungsoptionen ZENNER IoT PLUG&PLAY rechts neben dem Produktbild durch anklicken der Auswahlbox. Bei Auswahl des Einbuchungsservice ist sichergestellt, dass Ihr gekaufter Tekelek TEK766 Füllstandssensor direkt im ZC LoRaWAN®-Netz EUROPE angelegt und wahlweise auch in Ihrer B.One Gallery Visualisierungsplattform automatisch hinzugefügt wird. Ohne manuelles Konfigurieren, Einrichten und Authentifizieren. Voraussetzung für die Visualisierung: Sie haben bereits ein ZENNER IoT GatewayPLUS SMART, ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor oder Outdoor mit Netzzugang auf den ZENNER Datahub im Einsatz. Bestellen, einstecken, einschalten und die Daten Ihres Sensors in Ihrer B.One Gallery betrachten. Sehen Sie dort direkt die Messdaten, Aktionen und Verläufe Ihres Sensors. Gestalten und betrachten Sie Ihre Grafiken, Schaubilder, Reports. Erstellen Sie sich grafische Reports Ihrer Daten und teilen Sie diese mit Ihren Kollegen, Partnern, Kunden oder Dienstleistern einfach per WebLink. Die Reports sind aktualisierbar und die Empfänger benötigen lediglich einen Webbrowser. Technische Spezifikationen: Technische Eigenschaften: Fernkonfigurierbarkeit Einfache Installation Bis zu 14 Jahre Batterielebensdauer LoRaWAN®-Funkschnittstelle (868 MHz) Bis zu 15 km Reichweite CE-Konformität und ROHS-konform 
Hersteller: Tekelek

143,90 €*
WILSEN Ultraschall-Funksensor WS-UC7000
Ultraschall-Funksensor mit LoRaWAN® Schnittstelle WS-UC7000 Der Ultraschall-Funksensor kann zur Fernüberwachung von Füllständen eingesetzt werden. Dabei wird der Füllstand, aber auch weitere Parameter wie Geodaten und Zustandsdaten des Sensors, in einstellbaren Zeitintervallengemessen oder erfasst und an die Gegenstelle im LoRa-Netzwerk übertragen. Die Daten stehen dort zur Anzeige oder Weiterverarbeitung zurVerfügung.Die Parametrierung des Sensors erfolgt über eine Bluetooth-Schnittstelle unter Verwendung eines Mobilgeräts (Smartphone oder Tablet) und derzum Sensor gehörigen App WILSEN. Batteriebetrieben Datenübertragung über LoRaWAN LoRaWAN-Downlink-Kanal für Abfrage und Anpassung von Parameterwerten Bluetooth-Schnittstelle für Inbetriebnahme, Parametrierung und Diagnose   OPTIONAL mit ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservices: Wählen Sie einfach eine der beiden Einbuchungsoptionen ZENNER IoT PLUG&PLAY rechts neben dem Produktbild durch anklicken der Auswahlbox. Bei Auswahl des Einbuchungsservice ist sichergestellt, dass Ihr gekaufter WILSEN Ultraschall-Funksensor direkt im ZC LoRaWAN®-Netz EUROPE angelegt und wahlweise auch in Ihrer B.One Gallery Visualisierungsplattform automatisch hinzugefügt wird. Ohne manuelles Konfigurieren, Einrichten und Authentifizieren. Voraussetzung für die Visualisierung: Sie haben bereits ein ZENNER IoT GatewayPLUS SMART, ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor oder Outdoor mit Netzzugang auf die B.One Middleware im Einsatz. Bestellen, einstecken, einschalten und die Daten Ihres Sensors in Ihrer B.One Gallery betrachten. Sehen Sie dort direkt die Messdaten, Aktionen und Verläufe Ihres Sensors. Gestalten und betrachten Sie Ihre Grafiken, Schaubilder, Reports. Erstellen Sie sich grafische Reports Ihrer Daten und teilen Sie diese mit Ihren Kollegen, Partnern, Kunden oder Dienstleistern einfach per WebLink. Die Reports sind aktualisierbar und die Empfänger benötigen lediglich einen Webbrowser.
Hersteller: Pepperl+Fuchs

612,90 €*
Tipp
WILSEN Ultraschall-Funksensor WS-UCC4000
Ultraschall-Funksensor mit LoRaWAN® Schnittstelle WS-UCC4000 Der Ultraschall-Funksensor kann zur Fernüberwachung von Füllständen eingesetzt werden. Dabei wird der Füllstand, aber auch weitere Parameter wie Geodaten und Zustandsdaten des Sensors, in einstellbaren Zeitintervallengemessen oder erfasst und an die Gegenstelle im LoRa-Netzwerk übertragen. Die Daten stehen dort zur Anzeige oder Weiterverarbeitung zurVerfügung.Die Parametrierung des Sensors erfolgt über eine Bluetooth-Schnittstelle unter Verwendung eines Mobilgeräts (Smartphone oder Tablet) und derzum Sensor gehörigen App WILSEN. Batteriebetrieben Datenübertragung über LoRaWAN LoRaWAN-Downlink-Kanal für Abfrage und Anpassung von Parameterwerten Bluetooth-Schnittstelle für Inbetriebnahme, Parametrierung und Diagnose   OPTIONAL mit ZENNER IoT PLUG&PLAY Einbuchungsservices: Wählen Sie einfach eine der beiden Einbuchungsoptionen ZENNER IoT PLUG&PLAY rechts neben dem Produktbild durch anklicken der Auswahlbox. Bei Auswahl des Einbuchungsservice ist sichergestellt, dass Ihr gekaufter WILSEN Ultraschall-Funksensor direkt im ZC LoRaWAN®-Netz EUROPE angelegt und wahlweise auch in Ihrer B.One Gallery Visualisierungsplattform automatisch hinzugefügt wird. Ohne manuelles Konfigurieren, Einrichten und Authentifizieren. Voraussetzung für die Visualisierung: Sie haben bereits ein ZENNER IoT GatewayPLUS SMART, ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor oder Outdoor mit Netzzugang auf den ZENNER Datahub im Einsatz. Bestellen, einstecken, einschalten und die Daten Ihres Sensors in Ihrer B.One Gallery betrachten. Sehen Sie dort direkt die Messdaten, Aktionen und Verläufe Ihres Sensors. Gestalten und betrachten Sie Ihre Grafiken, Schaubilder, Reports. Erstellen Sie sich grafische Reports Ihrer Daten und teilen Sie diese mit Ihren Kollegen, Partnern, Kunden oder Dienstleistern einfach per WebLink. Die Reports sind aktualisierbar und die Empfänger benötigen lediglich einen Webbrowser.
Hersteller: Pepperl+Fuchs

392,90 €*